Der Leipziger Ratskeller – Anfahrt & Verkehrsanbindung

Veröffentlicht von

Der Ratskeller ist zentral gelagert und gut über öffentliche Verkehrsmittel sowie per PKW, Rad oder Bike erreichbar. Das traditionsreiche Restaurant befindet sich im neuen Leipziger Rathaus, am Burgplatz Ecke Lotter- und Hugo-Licht Straße.
Es ist nicht einfach, den Leipziger Ratskeller in dem Wirrwarr von Straßen, Gasen und Plätzen zu finden – aber es geht.

Anreise mit dem PKW
Die Anreise mit dem eigenen PKW ist dank eines Navigationssystem oder Smartphone keine große Wissenschaft mehr. Die Einfahrt für das Parkhaus befindet sich auf der Lotterstraße, der Ausgang auf dem Burgplatz, etwa 30 Meter vom Eingang des Ratskellers entfernt. Im Parkhaus fallen 6 Euro je angefangener Stunde an. Die kostenpflichtigen Parkplätze am Straßenrand kosten nur 1 Euro pro angefangener halben Stunde. Dafür sind freie Plätze nur durch Zufall zu bekommen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Ratskeller
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen Sie mit der Straßenbahn Linie 9 in die Nähe des Ratskellers. Fahren Sie bis zur Haltestelle „Neues Rathaus“ und kalkulieren einen anschließenden Fußweg von ca. 2 Minuten ein.
Sie können auch mit den Straßenbahn-Linien 2, 8, 10 und 11 bis zur Haltestelle „Leuschnerplatz“ fahren und einen ca. fünfminütigen Fußweg in Kauf nehmen. Welche Gassen und Schleichwege Sie nehmen können, zeigt Ihnen ihr Smartphone.
Wer als Zugreisender über den Leipziger Hauptbahnhof anreist, beachtet bitte, dass nicht jede geeignete Straßenbahn auch am Leipziger Hauptbahnhof einen Stopp einlegt.

Anreise mit dem Zug
Wer mit dem Zug anreist und die Strecke bis zum Ratskeller per Fuß zurücklegen will, verlässt den Hauptbahnhof durch den Ausgang West- oder Osthalle und überquert die die LVB-Zentralhaltestelle. Sie Treffen auf eine Kreuzung mit der Richard-Wagner-Straße zusammen. Diese Richard-Wagner-Straße folgen sie nach rechts bin zur Ecke Am Hallischen Tor. Laufen sie diese Straße entlang. Sie treffen auf die Straße „Brühl“. Gehen sie nun nach rechts und achten auf die Abzweigung Katharinen-Straße. Diese Straße folgend Sie bis zum Markt, überqueren ihn und laufen auf der anschließenden Petersstraße weiter. In Höhe der Peterstraße bei Peek & Cloppenburg biegen Sie nach rechts in das Sporergäßchen ab. Diese Gasse endet auf der Burgstraße, welche Sie nach links einschlagen. Die Burgstraße endet direkt am Burgplatz, wo auch der Ratskeller zu finden ist.
War das zu kompliziert? Dann rate ich Ihnen zu einem Smartphone mit Routenplaner.

Mit dem Fahrrad in den Ratskeller
Per Fahrrad kommen Sie am besten weg, insofern diese Fortbewegungsform Ihnen zusagt. Auf dem Burgplatz stehen ausreichen Möglichkeiten zur Verfügung Ihr Fahrrad sicher anzuschließen.

Behindertengerecht?

Behindertengerecht und Barrierefrei: Treppenlift im Ratskeller
Treppenlift im Ratskeller

Das Gute: Der Leipziger Ratskeller verfügt über einen Treppenlift.
Das nicht so Gute: Manchmal, aber nur manchmal … funktioniert er nicht.
Aber kein Problem. Das Servicepersonal ist hervorragend motiviert und findet bestimmt zwei starke Mitarbeiter, die Jeden auch noch so schweren Rolli sicher von der Kante bis zum Boden trägt. Aber bitte immer vorher anfragen, ob der Treppenlift aktuell funktioniert. Möglicherweise ist es eine Versicherungsfrage, ob das Personal Kunden unter die Arme greifen darf und wer bei Stürzen mit Schadenfällen haftet.