Coronavirus in Schweden

Corona Regeln im Urlaub nach Schweden: Einreise und Rückreise

Veröffentlicht von

07.06.2021: Das RKI stuft Schweden aktuell nicht mehr als Hochinzindenz, sondern als Risikogebiet ein. Die 7-Tage-Inzidenz liegt deutlich über 100. Das Auswärtige Amt warnt derzeit vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Schweden.

10.06.2021:
Die Johns Hopkins University (JHU) gibt detaillierte Auskunft über das Infektionsgeschehen in Schweden.
– 7-Tage-Inzidenz: 132,9
– Todesfälle:14.562
– Neue Todesfälle: 16
– Neuinfektionen: 1165
– Gesamtinfektionen: 1.081.898

Einreise nach Schweden
Bei der Einreise muss ein negativer Coronatest vorgelegt werden, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Akzepziert werden Ergebnisse von PCR-, LAMP- und Antigen-Tests.

Das Testergebnis muss folgende Informationen enthalten:
– Name der getesteten Person,
– Zeitpunkt der Probenabnahme,
– Art des Testes (PCR-, LAMP- oder Antigen-Test),
– Testergebnis,
– Aussteller des Zertifikats.

Zertifikate werden nur in englischer, schwedischer, norwegischer, dänischer oder französischer Sprache akzeptiert. Urlauber mit einem deutschen Zertifikat müssen damit rechnen, an der Grenze zurückgewiesen zu werden.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von der Testpflicht ausgeschlossen.
Eine Quarantäne-Pflicht nach der Einreise gibt es in Schweden derzeit nicht. Allerdings empfiehlt die Gesundheitsbehörde sich bei der Einreise testen zu lassen und für freiwillig sieben Tage in Quarantäne zu gehen.

Rückreise nach Deutschland
Weil Schweden aktuell als Risikogebiet eingestuft wird, müssen deutsche Reiserückkehrer einige Regeln beachten. Wer in einem Risikogebiet (einfaches Risikogebiet, Hochinzidenzgebiet, Virusvariantengebiet) waren, muss eine Digitale Einreiseanmeldung ausfüllen.

– Meldepflicht vor der Rückkehr (Online-Formular)
– Testpflicht bei Ankunft
– Quarantäne in Deutschland (Freitesten ist möglich)

Die digitale Einreiseanmeldung ist eine Webanwendung, mit der sich Personen, die aus Risikogebieten nach Deutschland einreisen wollen, vor der Einreise digital auf einem Onlineportal der Bundesregierung anmelden müssen.

0.030155 S.