| |

Polenmarkt Guben – Schnäppchenjagd in Gubin (Grenzgebiet)

Polenmarkt Guben
Dieser Artikel ist Teil 10 von 12 Beiträgen der Serie Polenmarkt

Polenmarkt Guben

Die Verkäufer sind alle sehr nett. Gubin ist zudem sehr schön gelegen, Natur pur. Zu empfehlen sind die Forellen, sie sind sehr schmackhaft. Preiswert einkaufen lässt sich Obst, Gemüse, einheimische Back- und Fleischwaren, aber natürlich auch Zigaretten, der Dauerbrenner bei unsern Nachbarn.
Wer 2 Złoty (ca. 0.5 Euro) für einen Parkplatz hinlegt, hat es nicht weit mit der Schlepperei.


Waffen:  Einige Artikel und Produkte sind natürlich – aus deutscher Sicht – illegal und verboten, in Polen aber erlaubt. Dazu gehören Messer mit einer Klinge länger als 7cm, Springmesser, Schlagstöcke, Nunchaku, Schlagringe. Wer das kauft und sich auf der Rückreise bei einer zufälligen Kontrolle auf deutschem Territorium erwischen läßt, benötigt eine gute Ausrede.

Verbotene Drogen
In Polen kommt der kleine Konsument nicht in den Knast. Der Besitz geringer Mengen für den Eigenbedarf wird nicht bestraft. Angeboten werden Drogen wie Cannabis, MDMA, Pillen, Extasy, Crystal, Koks oder andere Substanzen, aber nicht in Guben/Gubin.

Gefälschte Markenprodukte
Statt GUCCI bekommst Du ein GUCI angeboten. Das ist normal. „echte“ Produktfälschungen gibt es hier nicht zu kaufen.

Was immer preiswert ist:

  • Tabak, Zigaretten, einheimische Alkoholprodukte
  • Benzin, Diesel 

Der Ort
Im Stadtgebiet verfügt Guben über einen Grenzübergang nach Gubin (Polen) für Fußgänger und Autos.
Der Bahnhof Guben liegt an den Bahnstrecken Berlin-Frankfurt (Oder)-Guben, Guben-Cottbus und Guben-Zbąszynek.
Guben liegt an der Bundesstraße 112 zwischen Frankfurt (Oder) und Forst. 2006 wurde die 15 Kilometer lange Ortsumgehung Guben fertiggestellt und für den Verkehr freigegeben.
Die nächsten Autobahnanschlüsse sind Roggosen und Forst an der A 15 (Dreieck Spreewald-Polen) und Frankfurt (Oder) an der A 12 (Berlin-Frankfurt (Oder)).

Guben (Gubin) ist eine mittelgroße Stadt im Spree-Neiße-Kreis der Niederlausitz in Brandenburg. Guben liegt am Fluss Neiße, der die Grenze zwischen Deutschland und Polen bildet. Die Kernstadt östlich der Neiße wurde 1945 durch die Oder und die Neiße getrennt und von der Sowjetunion unter die Gerichtsbarkeit der Volksrepublik Polen gestellt. Sie bildet die eigenständige Stadt Gubin in der polnischen Woiwodschaft Lebus.

Die ADRESSE

66-620 Gubin, Polen

Karte / Anfahrt

powered by Advanced iFrame free. Get the Pro version on CodeCanyon.

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag 09:00–17:00
Dienstag 09:00–17:00
Mittwoch 09:00–17:00
Donnerstag 09:00–17:00
Freitag 09:00–17:00
Samstag 09:00–17:00
Sonntag 09:00–17:00




Generell

Wer mit der Familie in Polen shoppen geht, bei dem wird die Einkaufstour am Tagesausflug immer zur Schnäppchenjagd – jeder sucht und findet etwas anderes. Günstig und preiswert einkaufen lassen sich viele Produkte.

Klamotten, Unterwäsche, Socken, Jeans, Sportsachen, Schuhe und Spielzeug gehören zum Standard-Portfolio auf dem Polenmarkt in Guben.

Schreckschusswaffen wie Schreckschusspistolen und Schreckschussrevolver sind in Polen erheblich billiger als in Deutschland.

In vielen Läden werden EC-Karten akzeptiert. Aber aufgepasst beim Abrechnen – immer genau auf den Betrag achten. Unsere polnischen Nachbarn sind keine Kriminellen, aber es sind auch nur Menschen, denen manchmal ein Fehler unterläuft.

Ein Shuttlebus (Pendelbus)bringt für wenige Euro Tagesausflügler über die Grenze und wieder zurück.


Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19

BEACHTEN SIE bitte eventuelle coronabedingte Reisebeschränkungen und Auflagen bei einem Besuch auf dem Polenmarkt in Guben. An dieser Stelle verlinken wir zu den aktuellen Meldungen des deutschen Auswärtigen Amt.

Reiseregelungen | Quarantäne | Hygieneregeln | Corona-Testverfahren | digitaler Impfnachweis/Impfausweis | Einreiseanmeldung