Prostitution in Polen

Prostitution
Prostitution

Wenn es um Prostitution geht, gibt es im katholischen Polen – wie in vielen anderen Ländern auch – eine rechtliche Grauzone. Einerseits ist die Erbringung sexueller Dienstleistungen grundsätzlich nicht verboten. Dagegen gilt jede Form der Zuhälterei durch einen Dritten, um von der weiblichen oder männlichen Sexarbeit zu profitieren, als strafbare Handlung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*